Soul Healing - Woche 1



Gott sagt: "Schaufelt fleißig und baut eine glatte Straße! Bahnt meinem Volk einen Weg ohne Hindernisse." Jesaja 57,14


 

Heute möchte ich mit einer neuen Serie starten. Soul Healing is der Bereich über den Gott mit mir immer und immer wieder sricht, denn er möchte uns völlig wiederhergesetellt sehen.

Er hat uns perfekt gemacht aber das was wir in unserem Leben erlebenhinterlässt oft tiefe Wunden in unserer Seele. Der Verlust eines Familienmitglieds, Scheidung, Krankheit, der Verlust einer Arbeitsstelle, oder... Es gibt so vieles. Und es gibt noch eine weitere Sache über die viele Menschen heutzutage nicht mehr denken - Flüche und Bindungen in der eigenen Familie, der eigenen Blutlinie. Über die nächsten 40 Wochen werden wir deshalb dieses Thema tiefer beleuchten. Was sind Flüche in der eigenen Familienline? Was verursacht sie? Was sagt die Bibel über sie? AUnd am Wichtigsten, wie identifizieren wir sie in unserem Leben und beseitigen sie für immer? Das sind die Hauptthemen, die wir bearbeiten werden, weil Gott nicht nur daran interessiert ist, uns freizusetzen sondern dass wir frei bleiben. Um das was ich hier lehre und mit euch teile zu untermauern, habe ich einen Workshop gemacht, der im Juni rauskommen wird, den ich: Cut off the ties genannt habe.


So oft wollen Menschen eine tiefere Einsicht in das Wort Gottes bekommen, wollen Gottes Stimme klarer hören und gelangen dennoch nicht an den Punkt in ihrer Beziehung zu Gott an dem sie sein möchten. Der Grund dafür liegt oft in der Vergangeheit und sehr oft nicht in der eigenen sondern in der unserer Vorfahren. Aus Gottes Perspektive, sind wir noch immer wie in Gefangenschaft, (im Englischen steht hier das Wort captivitiy-Gefangenschaft), und können unsere Bestimmung nicht in der Dimension erfüllen, wie Gott es für uns geplant hat. Gott sieht all die Felsen und Hindernisse, die unseren Weg zerstört haben. Aber er möchte uns frei und wiederhergestellt sehen, deshalb erlässt er den Befehl alle Hindernisse aus unserem Leben zu beseitigen um uns neu auf unseren Weg auszurichten. Als Jesus starb, hat er den Weg zum Herzen des Vaters frei gemacht.

"Siehe! Ich sende meinen Boten, damit er mir den Weg ebnet. Dann wird der Herr, den ihr sucht, unverhofft in seinen Tempel kommen. Der Bote des Bundes, auf den ihr so sehnsüchtig wartet, kommt", spricht der Herr, der Allmächtige. Maleachi 3,1

Johannes der Täufer bereitete den Weg für Jesus, und Jesus bereitete den Weg für dich in die Ewigkeit. Wenn du an Jesus Christus als deinen Erlöser glaubst, dann bist du ein Kind Gottes, du hast ewiges Leben, aber da gibt es noch so viel mehr was Gott für dich vorbereitet hat. Zu viele Menschen sind gerettet, haben aber keine Ahnung, wie sie geistlich wachsen können, um all die Dinge zu bekommen von denen Paulus im Epheserbrief schreibt.

 

So möchte ich dich für die kommende Woche ermutigen, dass du Gott um Offenbarung darüber bittest, in welchem Bereich deines Lebens er mit dem großen Frühjahrsputz in deiner Seele beginnen möchte. Schreibe dir auf, mit welchen Hindernissen du gerade konfrontiert bist und wo du seine helfende Hand brauchst.

Vergiss nicht, er möchte dich gesegnet, beschützt, geheilt, und wiederhergestellt sehen.

 

Sei ganz reich gesegnet mit dem reinigenden Feuer des Heiligen Geistes

Susanne


 

Wenn du den Newsletter weitergeleitet bekommen hast oder mehr Informationen über Prophetic Fire Ministry möchtest, besuche doch einfach BLOG | Prophetic Fire (propheticfireministry.com)


Suchst du was spannendes zm Lesen? Schau doch mal bei unserem "Books and More" vorbei.


MIT DEM GUTSCHEINCODE :

TWOFORONE bekommst du zwei unserer neuen Notizbücher zum Preis für eines!

https://www.propheticfireministry.com/product-page/notebook-send-your-light

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bete für Israel!